Erklärung über Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Navigation. Cookies sind für die Optimierung unserer Website notwendig. Sie helfen uns allgemeine Nutzungsstatistiken aufzuzeichnen und andere Informationen zu speichern. Funktionen, wie zum Beispiel die Vergleichs-Option, wären ohne Cookies nicht möglich. Sie können auf unserer Seite zur Datenschutzerklärung mehr über Cookies erfahren. Datenschutzerklärung

Angebote

Die Zukunft der Mobilität

Die Zeiten, in denen Ihnen nur Benzin- und Dieselmotoren zur Auswahl standen, gehören der Vergangenheit an. Heute können Sie dank Mild Hybrid-, Hybrid-, Plug-In Hybrid- und reinen Elektroantrieben aus einem breiten Angebot auswählen. Allerdings können all diese neuen Technologien manchmal verwirrend sein. Mit den richtigen Informationen aber haben Sie alle Karten in der Hand.

Bis zum Jahr 2022 plant Ford die Einführung von 16 reinen Elektrofahrzeugen als Teil eines weltweiten Portfolios von 40 elektrifizierten Fahrzeugen. Unser brandneues rein elektrisches Performance Utility Vehicle wird im Jahr 2020 eingeführt und eine Zielreichweite von 500 km bieten.

Kontaktieren Sie uns


Welches Elektrofahrzeug ist das richtige für Sie?

Wenn Sie den Wechsel zu einem elektrifizierten Fahrzeug in Betracht ziehen, ist es wichtig, dass Sie sich der Unterschiede bewusst sind. Klicken Sie auf die Symbole unten, um mehr über Mild Hybrid-, Hybrid-, Plug-In Hybrid- und reine Elektrofahrzeuge zu erfahren.


  • Elektrofahrzeug auswählen

    Es gibt vier Arten von Elektrofahrzeugen, die für eine ganze Reihe von Einsatzbereichen entwickelt wurden. Wenn Sie einmal den Unterschied zwischen Mild Hybrid, Hybrid, Plug-In Hybrid und vollelektrisches Fahrzeug verstanden haben, fällt es Ihnen leichter, das Fahrzeug auszuwählen, das am besten zu Ihrem Lifestyle passt.


  • Besser in verkehrsreichen Städten

    Wir führen derzeit in London Praxistests mit dem Ford Transit Custom Plug-In Hybrid (PHEV) durch. In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und Unternehmen untersuchen wir, wie diese Transits Fahrzeugflotten helfen können, Luftqualität und Effizienz im Alltag zu verbessern.

    Mehr erfahren


  • IONITY: Zusammen ans Ziel

    Die Elektro-Revolution umfasst viel mehr als nur Fahrzeugtechnologie. Wir investieren auch in Infrastruktur, die längere Reisen problemlos möglich macht. IONITY ist ein Joint Venture der Automobilhersteller Ford, BMW Group, Daimler AG und des Volkswagen Konzerns mit VW, Audi und Porsche. Gemeinsam bauen wir in ganz Europa ein zuverlässiges und leistungsfähiges Netzwerk von Schnell-Ladestationen auf, sodass Sie auf langen Reisen weniger Zeit mit dem Laden verbringen.

    Mehr erfahren


  • Welches Elektrofahrzeug ist das richtige für Sie?

    Es gibt jede Menge Informationen über Elektrofahrzeuge. Dennoch ist die Wahl eines Fahrzeugs, das zu Ihrem Lebensstil passt, keine einfache Aufgabe. Deshalb haben wir hier alle wichtigen Fakten zusammengestellt, um Sie bei der Auswahl des perfekten Fahrzeugs zu unterstützen.

    Mehr erfahren (PDF)

  • Betriebskosten sparen

    Die durchschnittlichen Ladekosten für ein Elektrofahrzeug, um 100 km zurückzulegen, sind normalerweise geringer als die entsprechenden durchschnittlichen Kosten für Benzin oder Diesel . Und da Elektromotoren im Vergleich zu Verbrennungsmotoren weniger bewegliche Teil aufweisen, können die Unterhalts- und Wartungskosten ebenfalls unter denen eines herkömmlichen Motors liegen. Das lohnt sich auf Dauer, da Sie über die gesamte Lebensdauer Ihres Fahrzeugs hinweg Kosten für Kraftstoff und Wartung sparen.

  • Emissionen reduzieren

    Wenn Ihr Fahrzeug über einen Hybrid- oder reinen Elektroantrieb verfügt, kann es im Vergleich zu einem traditionellen Verbrennungsmotor geringere Emissionen ausstossen. Während des Fahrbetriebs produziert ein reines Elektrofahrzeug gar keine Emissionen.

  • Einfach laden

    Da Elektrofahrzeuge von Jahr zu Jahr immer beliebter werden, ist es heute einfacher denn je, auch Langstrecken zurückzulegen. Europaweit sind heute schon 120.000 Ladestationen im Einsatz und bis zum Jahr 2020 sollen es 500.000 werden.

    Zudem können Sie Ihr Fahrzeug an einer herkömmlichen Steckdose, einer Wallbox oder einer Schnell-Ladesäule laden. Das heisst, Sie können Ihr Auto zu Hause, bei der Arbeit und unterwegs laden.

Kontaktieren Sie unsProbefahrt anfragen


Einige Produktabbildungen, -animationen und -videos auf unseren Internetseiten wurden am Computer generiert. Folglich kann das Serienmodell in Design, Ausstattung und Technik in verschiedenen Aspekten von diesen computeranimierten Abbildungen abweichen. Sowohl computeranimierte als auch fotografische Abbildungen und Videos sind europaweit konzipiert und können daher Ausstattungsmerkmale, Farben, Polster und Farb-/Polsterkombinationen zeigen, die in der Schweiz eventuell nicht erhältlich sind. Über die verfügbaren Ausstattungsdetails informiert Sie Ihr Ford Händler. Zudem können Produktabbildungen und -videos Ausstattungsvarianten beinhalten, die nur gegen Mehrpreis im Rahmen der Wunschausstattung bestellbar sind. Die Ausstattungsmerkmale sind je nach Modellvariante verfügbar, serienmässig oder optional gegen Aufpreis, allenfalls nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Händler.

Neuigkeiten