Erklärung über Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Navigation. Cookies sind für die Optimierung unserer Website notwendig. Sie helfen uns allgemeine Nutzungsstatistiken aufzuzeichnen und andere Informationen zu speichern. Funktionen, wie zum Beispiel die Vergleichs-Option, wären ohne Cookies nicht möglich. Sie können auf unserer Seite zur Datenschutzerklärung mehr über Cookies erfahren. Datenschutzerklärung

03.09.2015

Neuer S-Max bei der Th. Willy AG

Neue Ford S-Max Technikus maximus

Praktisch: Die grössere Heckscheibe für verbesserte Rundumsicht. Innen gibts gewohnt viel Flexibilität, sieben Sitzplätze, die sich bequem elektrisch zusammenfalten, oder mehr als 2000 Liter Gepäckraum

 

Deutlich verbessert hat sich der Van punkto Qualität. Die Materialien sind schön verarbeitet, die Mittelkonsole mit neuem 8-Zoll-Infotainmentsystem endlich aufgeräumt. Zudem gibts eine Fülle an neuen Assistenten: Der intelligente Geschwindigkeitsbegrenzer drosselt das Tempo je nach Limit via Verkehrszeichenerkennung, die neue Adaptivlenkung macht Rangieren dank geringerem Lenkeinschlag einfacher.

Auf der Testfahrt überzeugt uns der Topbenziner mit 240 PS. Kräftig tritt er an, und genauso präzise wie die 6-Gang-Automatik arbeitet, zirkeln wir den 4,80 Meter langen Crossover durch enge Kehren. Wer allerdings das neue Allradsystem iAWD haben möchte, muss auf die Dieselversion mit 150 oder 180 PS zurückgreifen. Zudem stehen ein 1,5-Liter-Benziner (160 PS) und Selbstzünder mit 120 und 210 PS (Biturbo) zur Wahl. Die Preise beginnen bei 35'900 Franken.



Neuigkeiten